Ich lebe meine Leidenschaft für Fotografie nun seit über 15 Jahren aus, als Ausgleich zu meiner eigentlichen Arbeit als Softwareentwickler. Meine Projekte sind rein nichtkommerziell; ich ziehe die kreativen Freiheiten, die ich dadurch habe, einem Nebenerwerb vor.

Mein Hauptthema sind gefühlvolle und intensive Portraits, Teilakt und Aktaufnahmen mit einem eher ruhigen, natürlichen Stil. Meine Modelle nehme ich dabei mit in die reale Welt jenseits steriler Studioleinwände: Vor allem in die Natur, aber auch in die Lichter- und Formenwelten der Stadt, Ruinen und sonstige 'lost places', in Hotels oder bei Homeshootings. 

Den passenden Ort und die günstigste Zeit zu einem Portraitprojekt zu finden (oder umgekehrt) gehört dabei zum kreativen Prozeß hinzu. Ich nutze das vorhandene Licht und setze Blitz und sonstige Technik unterstützend ein. Doch weil es sonst langweilig würde breche ich mit diesen Vorlieben von Zeit zu Zeit und experimentiere mit Neuem.


Daneben unternehme ich selbst geplante Fotoreisen mit meiner Frau, beschäftige mich mit extremen Makros, abstrakten Details sowie einigen weiteren Langzeitprojekten.

Ich organisierte auch viele Jahre den Fotografentreff der Fotocommunity in Olching bei München und bin dort auch immer noch oft anzutreffen.

Feedback willkommen: michael.jochum@suedwind-foto.de

Interesse als Model mit mir an einem gemeinsamen Fotoprojekt zu arbeiten? 
>>> Einfach unverbindlich anfragen
!

Man findet mich auch hier:
... Blog
... Fotocommunity ... Model-Kartei ... Facebook ...